Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Wahlen

Anstehende Wahlen

Rechtzeitig zu den jeweiligen Wahlterminen finden Sie hier aktuelle Informationen zu der entsprechenden Wahl. Am Wahlabend können Sie nach der Schließung der Wahllokale auf dieser Seite die aktuellen Wahlergebnisse abrufen. Die von uns eingesetzte Software für die Wahlergebnisermittlung aktualisiert die erfassten Ergebnisse nahezu zeitgleich im Internet.

 

Wahlamt der Stadt Marienmünster
Elmar Meyer
Schulstraße 1
37696 Marienmünster
Telefonnummer: 05276 9898-25
Faxnummer: 05272 9898-7725
meyer(@)marienmuenster.de

Infos zur Wahlapp finden Sie hier

Wahltermine

Bundestagswahl am 26.09.2021

Unterlagen für Briefwahl beantragen

Die Stadt Marienmünster informiert, dass die Briefwahlunterlagen für die Bundestagswahlen am 26.09.2021 online oder im Wahlbüro der Stadt Marienmünster beantragt werden können.

Die Stadt Marienmünster bietet den Briefwählerinnen und Briefwählern darüber hinaus eine „Direktbriefwahl-Möglichkeit“ an, d.h. es kann unmittelbar vor Ort im Wahlbüro gewählt werden. Das Wahlbüro befindet sich im Rathaus der Stadt Marienmünster, Schulstr. 1, Zimmer 9 (Bürgerbüro) und hat montags bis donnerstags von 8.30 bis 12.30 Uhr und von 14.00 bis 16.00 Uhr, sowie freitags von 8.30 bis 12 Uhr geöffnet.

ZUGANG

Das Verwaltungsgebäude ist wieder frei zugänglich. Mit Betreten des Verwaltungsgebäudes besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund- und Nasenschutzes. Außerdem wird seitens des Wahlamtes darum gebeten, einen eigenen Stift (nicht radierfähig) zum Wählen im Wahlbüro mitzubringen.

Um Ihnen Wartezeiten vor dem Bürgerbüro und schlimmstenfalls ein vergebliches Kommen zu ersparen, haben wir eine Online-Terminvergabe eingerichtet. So sehen Sie auf den ersten Blick, welche Termine frei sind und welche Unterlagen von Ihnen mitzubringen sind und Sie können sich schnell und einfach einen Termin reservieren.

Zur Online-Terminvergabe für das Bürgerbüro geht´s hier...

Briefwahlunterlagen online beantragen

Anlässlich der Bundestagswahlen am 26.09.2021 haben alle Wahlberechtigten ab sofort die Möglichkeit, einen Wahlschein zur Teilnahme an der Briefwahl direkt beim Wahlamt oder über das Internet zu beantragen.

Bis spätestens zum 05.09.2021 werden alle Wahlberechtigten per Post eine Benachrichtigung erhalten, die einen Vordruck zur Beantragung eines Wahlscheines mit Briefwahlunterlagen beinhaltet.

Mit dieser Wahlbenachrichtigungskarte erhalten Sie auch die notwendigen Informationen zum Wahlbezirk und der laufenden Nummer, unter der Sie im Wählerverzeichnis eingetragen sind. Neu ist, dass man via Smartphone mit Scannen des QR-Codes auf der Wahlbenachrichtigungskarte direkt zum Onlinewahlschein gelangt.

Für den Online-Wahlscheinantrag können Sie auch nachfolgenden Link verwenden:

Beantragung eines Wahl-/Abstimmungsscheines

Die Übermittlung der Daten erfolgt über eine gesicherte, verschlüsselte SSL-Verbindung. Alle übermittelten Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen für Wahlunterlagen elektronisch gespeichert.

Der Antrag kann zudem auch formlos per Post, Telefax, E-Mail oder im Rahmen einer persönlichen Vorsprache im Bürgerbüro der Stadt Marienmünster, Zimmer 9, gestellt werden. Dabei sind Name, Vorname, gültige Meldeadresse, das Geburtsdatum und ggfs. eine andere Versandadresse (z.B. bei Urlaub) anzugeben. Eine telefonische Antragstellung ist nicht möglich.

Sollten Sie bis zum 05.09.2021 keine Wahlbenachrichtigungskarte erhalten haben und glauben, wahlberechtigt zu sein, wenden Sie sich bitte an das Wahlamt.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ihr Wahlamt
Tel. 05276/9898-20

Wahlergebnisse

Die Stadt Marienmünster bedient sich für die Darstellung ihrer Wahlergebnisse des Programms "Votemanager" der REGIOIT. Die Wahlergebnisse der vergangenen Wahlen können hier... aufgerufen werden.

nach oben