Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Abtei Luftbild

Mitteilungen aus dem Rathaus

Autor: Sabine Walter
Artikel vom 04.04.2017

Klimaschutzpreis für den Klostergarten Marienmünster

NW Artikel vom 03.04.2017 - Autor Burkhard Battran

Foto: Auszeichnung: Die Beteiligten präsentieren stolz die Urkunde. | © Burkhard Battran

„Dieser Preis tut unserer Arbeit gut und bringt uns ein ganzes Stück weiter voran", sagt Gärtnerin Heike Mathejczyk, eine von rund einem Dutzend ehrenamtlichen Helfern, nach der Übergabe des Innogy-Klimaschutzpreises.

Seit drei Jahren engagiert sich die Gruppe für die Wiederanlage eines klösterlichen Kräutergartens an der Abtei Marienmünster. Insgesamt rund 4.000 Quadratmeter umfasst das Areal. In einem Teil befindet sich ein traditioneller Kräutergarten mit typischen Heilpflanzen wie Salbei, Minze, Beifuß und der als Blumenkönigin bezeichneten Damaszener-Rose.

Der Kräutergarten wurde nach der Art der Reichenauer Mönche angelegt. Hilfe bekamen die neuen Marienmünsteraner Klostergärtner von der bekannten Klostergartennonne Christa Weinrich (67) von der Benediktinerinnenabtei zur Heiligen Maria in Fulda. [...mehr]

Copyright © Neue Westfälische 2017

nach oben