Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Sondernutzung von Straßen

Die Zuständigkeit für die Genehmigung einer Sondernutzung von Straßen (z.B. im Zusammenhang mit Bauarbeiten oder bei der Nutzung durch Ladengeschäfte oder Gastronomiebetriebe) richtet sich nach der Baulastträgerschaft für die jeweilige Straße. Für Ortsstraßen und die Gehwege auch an Bundes-, Landes- und Kreisstraßen ist die Verwaltung zuständig.

Antragstellung:
Persönlich, schriftlich

Ansprechpartner / Amt:
Meyer, Elmar

nach oben