Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Abtei Luftbild

Veranstaltungen

Detailansicht

Blutspenden Deutsches Rotes Kreuz

25.10.2017
rotes_Kreuz_02.jpg
16:30 Uhr bis 20:00 Uhr
Pfarrheim Joh. Baptist, Hauptstr. 20, Kollerbeck
Deutsches Rotes Kreuz

Die weitaus meisten Menschen finden Blutspenden sinnvoll. Eigentlich. Theoretisch. Die wenigsten machen sich wirklich auf den Weg. Doch es ist ein gutes Gefühl, mit einer Blutspende anderen zu helfen und dabei auch die eigene Gesundheit zu überprüfen. Treue Stammspender sind dabei genauso gern gesehen wie alle, die noch nie oder schon lange nicht mehr Blut gespendet haben.
Als kleines Dankeschön verschenkt der DRK-Blutspendedienst in diesem Quartal einen praktischen Kalender, der nach den Wünschen der Blutspender gestaltet worden ist.
Was passiert bei einer Blutspende?
Wer Blut spenden möchte, muss mindestens 18 Jahre alt sein und sich gesund fühlen. Zum Blutspendetermin bitte unbedingt den Personalausweis mitbringen.
Vor der Blutspende werden Körpertemperatur, Puls, Blutdruck und Blutfarbstoffwert überprüft. Im Labor des Blutspendedienstes folgen Untersuchungen auf Infektionskrankheiten. Jeder Blutspender erhält einen Blutspendeausweis mit seiner Blutgruppe.
Die eigentliche Blutspende dauert etwa fünf  bis zehn Minuten. Danach bleibt man  noch zehn Minuten lang ganz entspannt liegen. Zum angenehmen Abschluss der guten Tat lädt das Rote Kreuz zu einem leckeren Imbiss ein.

Kategorien:
Soziales & Umwelt

Das Schlosstheater

Talstraße 6
37696 Marienmünster
05276 2389875
info(@)das-schlosstheater.de
das-schlosstheater.de

Informieren Sie sich auf der Homepage des Schlosstheaters über die Stücke, über das Ensemble, über Termine, Karten und vieles mehr.

nach oben